Das Klimapaket lässt den 52-Gigawatt Deckel fallen

Das Klimapaket lässt den 52-Gigawatt Deckel fallen

20. September 2019 – www.pv-magzine.de

Die Regierung hat nach 20 Stunden Verhandlungen die Maßnahmen für den Klimaschutz festgelegt. Demnach soll der CO2-Preis steigen, aber nicht über eine Steuer, sondern durch den Zertifikatehandel. Für die Photovoltaik-Branche wird die größte Änderung den 52-Gigawatt-Deckel für die Solarförderung betreffen.

Lesen Sie hier den Artikel.

Über den Autor

meifert administrator