Der Nutzen von der CO2- Bepreisung

Der Nutzen von der CO2- Bepreisung

16. Oktober 2019 – www.bmwi-energiewende.de

Die CO2-Bepreisung wurde im Klimaschutzprogramm 2030 festgelegt und richtet sich an dem von der EU festgelegten Budgets für Emissonen, welche in den einzelnen Sektoren Energie, Verkehr und Gebäuden ausgestossen werden dürfen. Das Ziel ist es den CO2-Ausstoß möglichst weit zu verringern. Die Obergrenze an Kohlenstoffdioxidemissionen, welche in den einzelnen Bereichen emittiert werden dürfen, werden jedes Jahr gesenkt. Um gewährleisten zu können müssen Unternehmen, die Kohlenstoffdioxid ausstoßen, sogenannte Zertifikate kaufen. Diese sollen als Anreiz für die Unternehmen dienen um in CO2-sparende Techniken zu investieren.

Weitere Informationen liefert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hier.

Über den Autor

meifert administrator