Förderung: Gebäudehülle

Richtlinie für die Bewilligung finanzieller Zuwendungen zur Erhaltung von Denkmalen in Mecklenburg-Vorpommern (LKD)

Antragstellung: bis zum 31. Oktober für das darauf folgende Jahr

Förderquote: bis zu 50 % der denkmalbedingten Mehraufwände

Das Land Mecklenburg-Vorpommern fördert Maßnahmen für alle Arten von Denkmalen die im Sinne des Denkmalschutzgesetzes förderfähig sind. Ziel ist der Schutz und die Pflege von Denkmalen als Zeugnisse der Vergangenheit und kultureller Tradition.

Ausführliche Informationen finden Sie hier:

Städtebauförderung (MEID-MV)

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung

Förderquote: Zuschuss; Finanzierung zu 1/3 durch Bund, zu 2/3 durch Land und Gemeinden

Die Städtebauförderung ist eines der wichtigsten Instrumente zur Förderung von nachhaltiger Stadtentwicklung. Die Städtebauförderung trägt dazu bei, die Ziele einer sozial, wirtschaftlich und ökologisch ausgewogenen Stadtentwicklungs- und Stadterneuerungspolitik zu konkretisieren.

Ausführliche Informationen finden Sie hier: