Förderung: News

Ziele nachhaltig erreichen – ohne Corona-Krise

01.04.2020, www.pv-magazine.de

Das Bundeswirtschaftsministerium geht davon aus, dass Deutschland noch in diesem Jahre seine EU-Erneuerbaren-Ziele erreiche – nachhaltig und ohne die Auswirkung der Corona-Krise.Das Umweltbundesamt veröffentlichte jüngst Zahlen, die dies belegen.

Hier können Sie mehr erfahren.

Nicht nur positive Folgen durch Corona

26.03.2020, https://energyload.eu

Die CO2-Emissionen sinken – dies ist eine positive Folge für das Klima. Doch auf längere Sicht können die fehlenden Förderungen/ Investitionen in die erneuerbaren Energien negative Auswirkungen auf das Klima haben.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Energiewende in Gefahr

31.03.2020, https://energyload.eu

Die Solarbranche bittet seit längerem um Hilfe und es gibt nur eine Lösung: der Solardeckel von 52-Gigawatt muss abgeschafft werden. Für viele Firmen oder Projekt ist es bereits schwer, Kredite zubekommen. Die Regierung will den Deckel für die Förderung abschaffen – aber wann?

Lesen Sie hier mehr!

52 % des Bruttoinlandstromverbrauchs durch Erneuerbare

01.04.2020, www.baulinks.de

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung Baden-Württemberg konnte errechnen, dass der Bruttoinlandsstromverbrauch durch die erneuerbaren Energien auf 52 % steigt. Hilfreich war dabei ein Sondereffekt.

Lesen Sie hier, um welchen Sondereffekt es sich handelt.

Ergebnisse von Forschungsprojekt „PVP4Grid“ liegen vor

30.03.2020, www.photovoltaik.eu

100.000 neue Photovoltaikanlagen in Deutschland – das Projekt PVP4Grid belegt, welche Eigenverbrauchsmodelle es gibt und welche Hürden noch gemeistert werden müssen.

Lesen Sie hier mehr zum Projekt und deren Auswertung.

Streichung EEG-Umlage auf Eigenverbrauch wäre hilfreich

13.03.2020, www.photovoltaik.eu

Die Sonne scheint für jeden – somit sollte auch durch die Sonne produzierte Strom für alle sein. Andreas Piepenbrink, Geschäftsleiter E3/DC in Osnabrück, äußert: Solarstrom=Solidarstrom!

Erfahren Sie hier mehr.

Erhöhte Nachfrage an Photovoltaik – Solarförderung sinkt weiter

31.03.2020, www.pv-magazine.de

Die Bundesnetzagentur verzeichnet in den ersten beiden Monaten des Jahres eine Geaamtleistung von mehr als 700 Megawatt. Somit steigt die installierte Leistung auf 49,75 Gigawatt. Ab April sinkt die Förderung für Solar weiter auf 1,4 %

Erfahren Sie hier mehr.

Neue Möglichkeit für Energieversorger

31.03.2020, www.pv-magazine.de

Der große Durchbruch für die Wassestofftechnologie ist noch nicht gekommen, doch sollte es so kommen, können mehrer Probleme gleichzeitig gelöst werden.

Lesen Sie hier weiter.

Corona-Krise für Energiewende nutzen

01.04.2020, https://energyload.eu

Keine Urlaubsflüge, kein Berufsverkehr, stillstehende Produktionen – der Ausstoß an CO2-Emissionen ist stark gesunken. Postiv für Deutschland, denn so können die Klimaziele bis Ende 2020 erreicht werden. Doch Fachleute fordern, diese Krise zunutzen und in die Energiewende zu investieren, ansonsten sei die Energiewende gescheitert.

Hier können Sie mehr dazu erfahren.

1. April 2000 – Erneuerbare-Energien-Gesetz

31.03.2020, www.pv-magazine.de

20 Jahre wird das Gesetz zu den erneuerbaren Energien. Damals umfasst es gerade einmal 5 Seiten. Der Marktanteil der erneuerbaren Energien lag bei 6 % – 20 Jahre später sind es 42 %. Es klingt nach einer echten Erfolgsgeschichte. Doch laut der NATURSTROM AG wird die Story nicht weitergeführt.

Lesen Sie hier mehr zum EEG.