Förderung: News

Trotz Corona bleibt Klimaschutz wichtig

08.05.2020, www.pv-magazine.de

Die Corona-Krise ist für alle Menschen eine Herausforderung und eine schwere Zeit. Eine aktuelle Umfrage hat ergeben, dass trotzdem der Klimaschutz nicht in den Hintergrund fällt.

Erfahren Sie hier mehr zur Umfrage.

Neuinstallationen nötig um 65-Prozent-Ziel zu erreichen

04.05.2020, www.photovoltaik.eu

Um das Ziel, 65 Prozent Solarstrom erreichen zu können, müssten jährlich 6-10 Gigawatt durch Sektorenkopplung installiert werden. Doch hierbei gibt es ein Problem: der 52-Gigawatt-Deckel wurde noch immer nicht abgeschafft.

Lesen Sie hier mehr zum Thema.

Wasserstoff: Nicht nur bei Elektromobilität interessant…

05.05.2020, www.ikz.de

Seit Längerem wird schon eine klimafreundliche Alternative zum Gas gesucht. Wasserstoff könnte hierbei ein Baustein sein, um die Klimaziele in Deutschland zuerreichen. Doch nicht nur im Bereich der Mobilität ist Erdgas wichtig – auch die Heizungsanbieter befassen sich immer mehr mit dem gasförmigen Energieträger.

Lesen Sie hier mehr zum Thema.

KfW-Fördermöglichkeiten – man benötigt den richtigen Partner

07.05.2020, www.pv-magazine.de

Trotz der Corona-Krise werden viele Bauvorhaben umgesetzt und die Zahl der Baugenehmigungen steigt. Man sollte bereits jetzt an die Zeit nach der Corona-Krise denken. Denn die Klimakrisa bleibt. Daher bietet die KfW-Förderbank für Bauherren von klimaschonenden Neubauten zinsgünstige Kreditfinanzierungen und Tilgungszuschüsse.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Nachhaltige Stromversorgung und Eigenverbrauch

07.05.2020, www.pv-magazine.de

Selber Strom produzieren und selber verbrauchen – Anlage auf dem Dach und Speicher im Keller. Dieses System ist für viele Hausbesitzer besonders attraktiv. Q CELLS präsentiert ein neues Produkt – die Q.HOME Cloud.

Wie dieses Produkt funktioniert, erfahren Sie hier.

„Eine Gefahr besteht jedoch dennoch:…“

08.05.2020, www.dgs.de

Der Energiestratege, Kingsmill Bond, hat einen Artikel über fossile Brennstoffe veröffentlicht. Darin untersucht er die Unabhängigkeit der USA im Energiebereich und die Bedeutung der „Schieferrevolution“.

Den übersetzten Beitrag finden Sie hier.

Aufruf zur Unterstützung der Arealbetreibergesellschaft

04.05.2020, www.photovoltaik.eu

Ende Februar wurde der Kundenanlagenstatus eines regenerativen Energieversorgungssystems für ein Wohngebiet, mit 143 Abnahmestellen, anerkannt. Dieser Fall liegt dem Oberlandesgericht Düsseldorf mit dem Aktenzeichen VI-3 Kart 729/19 vor und kann eingesehen werden. Das Urteil ist von enormer Bedeutung für viele große Mieterstromprojekte. Nun benötigt die Arealbetreibergesellschaft Unterstützung für den Abschluss des Verfahrens.

Erfahen Sie hier mehr.

Petersberger Klimadialog

27.04.2020, www.bmu.de

Am 27.04.2020 fan der Peterberger Klimadialog statt. Aufgrund der derzeit herrschenden Corona-Pandemie wurde das Treffen, bestehend aus ca. 30 Minister*innen aus aller Welt, als Videokonferenz abgehalten. In einem Punkt waren sich alle einig: „ein klimafreundlicher Neustart der Wirtschaft führt in krisenfestere Zukunft“.

Erfahren Sie mehr, oder schauen sich hier die Videos zu der Konferenz an.

Wachsendes Interesse durch verbesserte Förderangebote

06.05.2020, www.haustec.de

Das Interesse an PV-Anlagen steigt stetig. Ein spürbarer Aufschwung konnte jedoch zum Jahreswechsel verzeichnet werden – denn die Förderangebote des BAFA wurden überarbeitet und verbessert.

Erfahren Sie hier weitere Informationen.

Richtige Beratung verhindert Rechtsstreit

06.05.2020, www.haustec.de

Um einen Rechtsstreit aus dem Weg zugehen, müssen Handwerker und Energieberater für eine optimale Beratung am Auftraggeber wissen, welche Maßnahmen förderfähig sind und welche nicht. Das BAFA bezuschusst ein neues Heizsystem mit bis zu 45 % auf Basis der erneuerbaren Energien.

Lesen Sie hier, was noch zu beachten ist.