Förderung: News

Deckel-Grenze bald erreicht

25.03.2020, www.pv-magazine.de

Die Abschaffung des 52-Gigawatt-Deckels ist schon länger ein Forderung in de Solarbranche. Doch bald ist die Grenze erreicht. Laut Bundesnetzagentur lag die Zahl Anfang März bereits bereits bei 49.500 Megawatt. Doch wie lang es dauert, bis die Grenze erreicht wird, kann man nicht genau sagen.

Lesen Sie hier mehr dazu.

Was in Corona-Zeiten zutun ist

25.03.2020, www.emcra.eu

Hilferufe auf allen Ebenen – Hoffen auf Antworten vom Staat und der EU. Man sollte die Krisenzeiten nutzen, denn: Krisenzeiten = Förderzeiten.

Erfahren Sie hier mehr.

Wie geht es nach Ende der Förderphase weiter?

24.03.2020, www.photovoltaik.eu

Kurz nach Inkrafttreten der EEG-Förderungen haben besonders viele Landwirte Solarmodule auf Ihre Dächer bauen lassen. Im nächsten Jahr ist die Förderphase vorbei. Wie geht es nun weiter? Kann man die Module einfach gegen Panele austauschen? Einfach ist dies nicht…

Hier erfahren Sie mehr.

Anspruch auf Lademöglichkeit

24.03.2020, www.electrive.net

Ein von der Bundesregierungen entworfenes Gesetz soll den Anspruch auf private Lademöglichkeiten in Tiefgaragen oder auf Parkplätzen beschließen. Somit ist der Einbau einer Ladestation auf Gemeinschaftsflächen erlaubt.

Lesen Sie hier mehr zum Gesetzesentwurf.

Elektroautos im Ernstfall

25.03.2020, https://energyload.eu

Reichweite und Preis spielen eine große Rolle bei den Elektroautos – doch sind sie im Falle eines Unfalls gefährlicher als Verbrenner? E-Autos haben die gleichen gesetzlichen Sicherheitsanforderungen wie Verbrenner. Jedoch kommen bei den Elektroautos noch weitere Richtlinie hinzu.

Erfahren Sie hier mehr.

Schwimmende Photovoltaik – top innovativ

24.03.2020, www.pv-magazine.de

Schon länger gibt es die Systeme von Photovoltaik-Floating. In Asien wird dies bereits im großen Stil entwickelt. Nun wird so ein innovatives System auch in Europa hergestellt.

Lesen Sie hier den gesamten Beitrag.

Umfrage zum Klimaschutz

24.03.2020, www.pv-magazine.de

Über 80 % der Deutschen halten die Pariser Klimaschutzziele ein. Doch wenn es näher ans Thema Klimaschutz geht, fallen die Zahlen.

Lesen Sie hier die Zusammenfassung der Umfrage.

NATURSTROM arbeitet mit Vor-Ort-Partnern

24.03.2020, www.pv-magazine.de

Der Öko-Energieversorger arbeitet mit den Bürgerenergiegesellschaften, Projektentwicklern und Kraftwerksbetreibern zusammen und ist so ganz nah am Geschehen. Für NATURSTROM ist es wichtig, saubere Energie dort zu produzieren, wo sie auch verbraucht wird. Daher werden nun die Tarife umgestellt.

Hier finden Sie mehr zum Thema.

Tipss zur Sanierung für Häuser aus den 50er bis 90er Jahren

24.03.2020, www.energie-fachberater.de

Noch vor der ersten Wärmeschutzverordnung, also von 1950 bis 1977, wurden in Deutschland mehr als 40 % der Häuser errichtet. Gerade in diesen Häusern kann sehr viel Energie gespart werden. Für jedes Baujahr gibt es Sanierungstipps von den Experten.

Finden Sie hier mehr zum Thema.

Tipps zum Energiesparen in der Übergangszeit

17.03.2020, www.energie-fachberater.de

Auch wenn die Frühlingsgefühle bei vielen Leuten schon geweckt wurden, sollte man beim Thema Energiesparen in dieser Zeit einiges beachten.

Erfahren Sie hier mehr.