Förderung: Klimaschutz

Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland (BAV)

Antragstellung: bis 31. Dezember 2020 (nur online, aktueller Förderaufruf bis 21. Februar 2019)

Förderquote: Zuschuss; max. 60 % der Kosten, max. 80.000 EUR je nach Art des Ladepunktes und des Netzanschlusses

weiterlesen

Klimaschutzinitiative: Kleinserien-Richtlinie – Innovative marktreife Klimaschutzprodukte (BAFA)

Antragstellung: bis 28. Februar 2021

Förderquote: Zuschuss, Förderhöhe abhängig von Modul, 20 – 40 % der zuwendungsfähigen Kosten

weiterlesen

Förderung des Absatzes von elektrisch betriebenen Fahrzeugen- Umweltbonus (BAFA)

Antragstellung: bis 31. Dezember 2020

Förderung: 3.000 € – Batterieelektro- und Brennstoffzellenfahrzeuge mit Nettolistenpreis max. 40.000 €), 2.500 € – Batterieelektro- und Brennstoffzellenfahrzeug mit Nettolistenpreis < 40.000 €, 2.250 € – Plug-in-Hybrid mit Nettolistenpreis max. 40.000 €, 1.875 € – Plug-in-Hybrid mit Nettolistenpreis < 40.000 €

weiterlesen

Anreizprogramm Energieeffizienz- APEE (BAFA)

Antragstellung: bis 31. Dezember 2020

Förderquote: Zuschuss, 20 % für solarthermische Modernisierung sowie einmaliger Investitionszuschuss von 600 Euro für Optimierungsmaßnahmen

weiterlesen

Umweltinnovationsprogramm (BMU)

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung

Förderquote: Darlehen (bis zu 70% Finanzierung) oder als Zuschuss ( ≤ 30 % Anteilfinanzierung)

weiterlesen

Energieeffizient Bauen und Sanieren – Zuschuss Brennstoffzelle (KFW)

Antragstellung: keine Frist

Förderzuschuss: zwischen 7.050 Euro und 28.200 Euro, abhängig von Leistungsklasse und förderfähigen Kosten

weiterlesen

EEG – Erneuerbare-Energien / Kraft-Wärme-Kopplung

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung (nur Onlineantragstellung)

Förderquote: Höhe der Förderung richtet sich nach den als Berechnungsgrundlage anzulegenden Werten für Strom aus erneuerbaren Energien oder aus Grubengas sowie der installierten Leistung der Anlage.

weiterlesen