Nachträgliche Optimierung geförderter Anlagen (BAFA)

Nachträgliche Optimierung geförderter Anlagen (BAFA)

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung (nur Onlineantragstellung)

Förderquote: Zuschuss, 200 EUR

Einen einmaligen Zuschuss können Sie beantragen, sofern Sie Ihre bereits geförderte Heizung optimieren oder einen Wärmepumpencheck durchführen.

Ausführliche Informationen finden Sie hier:

Stichwort: Pumpentausch, Kesseltausch, Hydraulischer Abgleich

Über den Autor

meifert administrator