Förderung: Umwelt/Naturschutz

Klimaschutzinitiative: Kleinserien-Richtlinie – Innovative marktreife Klimaschutzprodukte (BAFA)

Antragstellung: bis 28. Februar 2021

Förderquote: Zuschuss, Förderhöhe abhängig von Modul, 20 – 40 % der zuwendungsfähigen Kosten

weiterlesen

Richtlinie über die Förderung der Heizungsoptimierung durch hocheffiziente Pumpen und hydraulischen Abgleich (BAFA)

Antragstellung: bis 31. Dezember 2020 (nur Onlineanträge)

Förderquote: Zuschuss ≤ 30 %, höchstens 25.000 Euro pro Vorhaben

weiterlesen

Kofinanzierungshilfenrichtlinie (KofiRL M-V)

Antragstellung: bis 31. Dezember 2023

Förderquote: 50 % – 90 % der zuwendungsfähigen Ausgaben, je nach Leistungsfähigkeit des Antragstellers, maximal 1 Millionen Euro

weiterlesen

IKK – Investitionskredit Kommunen (KfW)

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung

Förderquote: max. bis zu 150 Mio. € pro Jahr und Antragsteller

weiterlesen

Förderung Schwerlastenfahrräder (BAFA)

Antragstellung: bis 28. Februar 2021

Förderquote: 30 % der Anschaffungskosten, maximal 2.500 Euro pro Lastenfahrrad/-anhänger oder Gespann

weiterlesen

Städtebauförderung „Zukunft Stadtgrün“ (BMVI)

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung

Förderung: Anteilsfinanzierung von 66,6 % durch Bund und Land, 33,3 % durch Gemeinde (Eigenanteil)

weiterlesen

BMU – Umweltinnovationsprogramm (PTJ)

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung

Förderung: Zinszuschuss

weiterlesen

Naturschutzgroßprojekte (chance.natur – Bundesförderung Naturschutz – BfN)

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung

Förderquote: bis zu 75%

weiterlesen

Umweltschutzförderung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Antragstellung: ohne zeitliche Begrenzung

Förderung: richtet sich nach Art des Projektes

weiterlesen